nach oben

sometimes - Bord oder Tisch!

ometimes ein Tisch, sometimes ein Sideboard, sometimes beides. Michael Hilgers entwarf exklusiv für fm ein Möbelstück, das nicht nur durch das außergewöhnliche Design überzeugt, sondern in seiner Nutzung einmalig ist. Harmonisch fügt sich der Tisch in den Schrank ein und verschmilzt zu einer perfekten Symbiose. Auf kleinen Rollen lässt sich der Tisch bei Bedarf, anhand unsichtbarer Griffmulden an der Unterkante, herausziehen und wird so zum flexiblen Begleiter in Besprechungsräumen und Meetingpoints. 

 

Ob als kurzzeitige Ablage, für den kleinen Imbiss zwischendurch oder als legerer Laptop-Arbeitsplatz – der Tisch macht sich so schnell wieder unsichtbar wie er erscheinen kann. 


zurück zum Produktkatalog
Interessieren Sie sich für dieses Produkt?

Wir beraten Sie gerne!

(um Spam zu vermeiden)